Treibholz

Treibholz oder auch Schwemmholz, wird ähnlich wie Seeglas durch die Bewegung der Wellen geformt.
Manchmal kommen dabei richtige "Handschmeichler" heraus, rund und glatt. Wind, Wellen und Strömung treiben das Holz quer durch die Meere, bis es irgendwann an einem Strand landet. Manchmal frage ich mich, woher wohl das Holz stammt, aus dem ich dann schöne Anhänger fertige.

Auch Treibholz wird mittlerweile maschinell hergestellt und kann in großen Mengen in Versandhäusern erworben werden. Ich verwende jedoch nur Holz, das seine Form durch das Meer und nicht durch eine Maschine erhalten hat. Was daraus wird, seht ihr hier:

Sonderwunsch? Gerne! Schreibt mich einfach an!

Service:

 

Kontakt

Versand

AGB

 

Versand:

Social Media:

Share: